Shop

Index

Einkaufswagen öffnen

Einkaufswagen schließen

0
Kasper Aage KH K.H. Würtz Ceramics Pottery Tableware Homeware AndreasMurkudis ConceptStore Fashion Luxury Berlin 4

Inventar

Keramik aus dem Hause Würtz

Dänische Handarbeit aus der von Vater und Sohn betriebene Keramik-Manufaktur K.H. Würtz bei Andreas Murkudis erhältlich.

Die von Vater und Sohn betriebene Keramik-Manufaktur K.H. Würtz befindet sich in Horsens, einer dänischen Hafenstadtin Jütland. In reiner Handarbeit fertigen Aage und Kasper Würtz hier Geschirre und Einzelteile, die sich nicht nur im Hause Andreas Murkudis, sondern auch bei einer Reihe internationaler Gourmet-Restaurants großer Beliebtheit erfreuen.

Kasper Aage KH K.H. Würtz Ceramics Pottery Tableware Homeware AndreasMurkudis ConceptStore Fashion Luxury Berlin 3
Kasper Aage KH K.H. Würtz Ceramics Pottery Tableware Homeware AndreasMurkudis ConceptStore Fashion Luxury Berlin 7

So ist das Noma in Kopenhagen, das bereits vier Mal zum besten Restaurant der Welt gekürt wurde, komplett von K.H. Würtz ausgestattet und dabei mit dem beliebten, eigens entworfenen Noma-Teller bedacht worden.

In großzügigen, simplen Formen werden Becher, Teller und Schalen jeglicher Façon sowie Vasen und Einzelstücke gefertigt. Die exzentrisch aufgetragene Glasur tritt in einer Abstufung natürlicher Farben hervor, besonders in Grautönen – obwohl Farbe und Form festgelegt sind, ist jedes Objekt ein Unikat. Oder wie Kasper sagt:

„Die Bewegungen sind nie wirklich die gleichen, der äußere Einfluss variiert ständig.“

Kasper Würtz

Bei K.H. Würtz werden die Objekte von Hand an der Drehscheibe gefertigt. Die Keramik hat dabei ein besonderes, fast schon archaisches Eigengewicht. Während sich Aage Würtz mehr mit der Töpferei befasst, ist sein Sohn Kasper zuständig für Kolorit und Glasur. Die markante konkave Wölbung sowie die wilde Sprenkelung der Glasur sind charakteristisch für die individuelle Erscheinung des Steinzeugs. Besonders für ihre Sonderanfertigungen experimentieren K.H. Würtz gerne, so wird beispielsweise Rasierschaum aufgetragen, um die Glasur unvorhersehbar verlaufen zu lassen. So, wie das Atelier ein kreatives, belebtes, jedoch funktionales Umfeld voller Freude ist, so sind auch die dort erschaffenen Produkte gedacht für eine Nutzung mit Lust und vor allem im alltäglichen Leben.

Kasper Aage KH K.H. Würtz Ceramics Pottery Tableware Homeware AndreasMurkudis ConceptStore Fashion Luxury Berlin 5
Chris Rehberg Andreas Murkudis Table Furniture Design Luxury Fashion Berlin

Konversation

DOUBLE STANDARDS kennt keine Standards

Während eines Besuchs in Chris Rehbergers Studio und Kulturwerkstatt in einem Hinterhof in Kreuzberg reden wir mit dem Designer über seine künstlerische Vision, die er mittlerweile in seinen drei Unternehmen DOUBLE STANDARDS, dem Sub-Label LIVING STANDARDS und dem Plattenlabel PERLON verwirklicht.